Das Seelsorgeteam

M.A. John Roy Vechuvettickal OSS

Geboren 1970 in Kerala, Indien. Seit September 2015 Pfarrer der Pfarrgemeinde Büchenberg.

Meine Heimat: die Provinz Kerala, Indien 
Meine Heimat: die Provinz Kerala, Indien
 

Liebe Schwestern und Bruder, meine Damen und Herren, liebe Büchenberger,

Ich freue mich sehr Sie alle begrüßen zu dürfen.

Ich bin John Roy Vechuvettickal und komme aus dem südindischen Bundesland Kerala.

Ich bin 49 Jahre alt und gehöre der Ordensgemeinschaft der Heilig Geist Priester an. Diese wurde 1950 in Königstein im Bistum Limburg gegründet. Geboren wurde ich am 1.Mai 1970, am 24. Juni ist mein Namenstag.  Zu meiner Familie gehören  meine Eltern und sechs Geschwister. Ich bin der dritte Sohn in der Familie.  

Nach dem Abitur in 1984 bin ich in die Ordensgemeinschaft der Heilig Geist Priester eingetreten. Nach vier Jahren im  kleinen Seminar unserer Gemeinschaft  habe ich ein dreijähriges Philosophiestudium abgeschlossen. Danach studierte ich vier Jahre lang  Theologie. Weiter studierte ich Geisteswissenschaften sowie Pädagogik, in diesen Fächern habe ich den Abschluss Master of Arts. Zudem habe ich Kommunikationswissenschaften und Journalismus studiert in diesen Fächern habe ich den Abschluss des Magisters erworben. Am 18. April 1998 wurde ich zum Priester geweiht. Nach der Priesterweihe habe ich vier Jahre lang als Regens des Priesterseminars gedient. Während dieser Zeit arbeitete ich auch in zwei Pfarreien. Dann wurde ich als Provinzial der indischen Provinz für sechs Jahre gewählt. Danach wurde ich zum Generalvikar der Kongregation für sechs Jahre gewählt und diente  in unserem Generalat in Tansania, Afrika.

Nach meiner Amtszeit als Generalvikar hatte ich die Möglichkeit zu wählen entweder America, Australien oder Deutschland. Obwohl ich wusste, das die Sprache schwer zu erlernen ist, wählte ich Deutschland, weil es der Geburtsort unseres Gruenders ist. Am 17. Oktober 2014 kam ich nach Deutschland. Von November 2014 bis zum August 2015 machte ich  einen zehnmonatigen Intensiv-Deutschkurs  in Nordrhein-Westfalen. Seit 1. September 2015 bin ich nun hier in Büchenberg und hatte in dieser kurzen Zeit bereits viele Gelegenheiten, gute Bekanntschaften zu machen. Ich danke Ihnen für die Liebe und Zuwendung, die mir hier entgegengebracht wurde. Ich hoffe, dass wir  durch die Gnade des allmächtigen Gottes zusammen als Familie Gottes wirken können.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich dem Bischof von Fulda dafür danken, dass ich in diesem Bistum arbeiten kann. Ich hoffe auch, dass die Gemeinde Büchenberg mich wirklich versteht. Nochmals allen für die Zusammenarbeit ein herzliches vergelts Gott.

Zusammen mit Pfarrer Michael Rother und unserem Seelsorge Team freue ich mich sehr, das Leben der Pfarrei begleiten zu dürfen. Ich bin sehr glücklich und froh  bei Ihnen zu sein.

 

Ich bin nach Büchenberg gekommen, nicht nur als Priester, sondern auch als ein Bruder oder Sohn in ihren Familien. Wir wollen zusammen beten, arbeiten und voneinander lernen. Nun freue ich mich auf meine Aufgabe als Subsidiar hier in Büchenberg. Ich bitte Sie aber, mich auf diesem  Weg zu begleiten, vor allem durch ihr Gebet. Vielen Dank.

 
 


Mitarbeitende Pfarrer und Geistliche

Wenn unser Pfarrer wenig Zeit hat, helfen uns die Pfarrer und pastoralen Angestellten des Pfarrverbundes St. Marien Eichenzell aus. 

Ihnen sei an dieser Stelle ein großes Dankeschön gesagt.


Pfarrer Dr. Guido Pasenow


geb. 1976
Priesterweihe 29.06.2003 im Hohen Dom zu Fulda

Pfarrei Eichenzell, Löschenrod, Welkers, Rönshausen, Melters 


Diakon Prof. Dr. habil. Rupert Maria Scheule

geb. 1969
Diakonweihe 15.10.2005 im Hohen Dom zu Augsburg
Prof. für Moraltheologie und Christliche Sozialwissenschaften

Pfarrgemeinde St. Sebastian, Lütter

Pfarrer Michael Rother 


geboren 1964

Pfarrei Hattenhof, Kerzell, Rothemann





Kaplan Christian Schwierz


geb. 1973

Pfarrei Eichenzell, Löschenrod, Welkers, Rönshausen, Melters






 

Angestellte: Die Pfarrsekrekärin

Die Dame, bei der alle Fäden zusammenlaufen: Bettina Schreiner


Termine


Pfarrbrief

Zum Herunterladen

 

Kirchliche Medien

Fersehen

Radio


Zeitung


Nachrichtenagentur


Internet

Fragen rund um den Glauben und Kirche? Schauen Sie doch einfach in Kathpedia nach, dem 

Lexion rund um die katholische Kirche.


Sie verreisen?

Hier finden Sie Gottesdienste in der Nähe Ihres Urlaubsortes.