Gesegnete Orte in der Umgebung

Grotten

Die Grotte Büchenberg

Sie befindet sich  am Ortsausgang Richtung Mittelkalbach und wurde am 20.05.1956 von Pfarrer Weczerek eingeweiht. Am Tag der Einweihung war die Madonnenstatue noch nicht vorhanden, sie traf erst am 12. Juli des selben Jahres ein. 


Die Grotte Döllbach

Sie wurde im Jahr 1955 von Klemens Kappmann errichtet als Dank für dir heimkehr aus dem Zweiten Weltkrieg. Zu Beginn der 1990er Jahre wurde die Grotte erweitert und erhielt ihre heutige Form.   

Termine


Kirchliche Medien

Fersehen

Radio


Zeitung


Nachrichtenagentur


Internet

Fragen rund um den Glauben und Kirche? Schauen Sie doch einfach in Kathpedia nach, dem 

Lexion rund um die katholische Kirche.


Sie verreisen?

Hier finden Sie Gottesdienste in der Nähe Ihres Urlaubsortes.